Am kommenden Wochenende (12./13.10.2019) ist wieder Regionalligaspieltag Drucken
Geschrieben von: Jens Wiese   
Mittwoch, den 09. Oktober 2019 um 15:00 Uhr

Regionalliga
Das Wochenende 28./29. September 2019 wurde mit nur einem Punkt aus 4 Auswärtsspielen der beiden sächsischen Vereine  beendet. Dabei wurden folgende Resultate erzielt:
BSV Eggenstein - Leopoldshof- DHfK Leipzig 1 4:4
BSpfr. Neusatz 1 - TSV Dresden 1 8:0

BSpfr. Neusatz 1 - Leopoldshof- DHfK Leipzig 1 6:2
BSV Eggenstein - TSV Dresden 1 7:1

Somit ist Dresden mit 0 Punkten Tabellenelfter und Leipzig Tabellenachter mit 3 Punkten.

Bei den nun folgenden Heimspielen geht es gegen den ungeschlagenen Absteiger Dillingen und Augsburg bereits für Dresden um jeden Punkt! 

Am Samstag erwartet Dresden Post SV Augsburg um 15:00 Uhr in der Turnhalle des Vitzthum Gymnasium, Paradiesstr. 34.
In der zweiten Begegnung empfängt Leipzig um 16:00 Uhr TV Dillingen [A] in der Sporthalle Raschwitzerstraße, Raschwitzer Str. 16.

Am Sonntag treffen dann die Gegner TV Dillingen  um 10:00 Uhr auf Dresden wobei das Spiel in Leipzig eine Stunde später beginnt und der Absteiger Dillingen zu besiegen ist.

Ergebnisse hier [ #klick ]

Sachsenliga
die ersten 3 Spieltage zeigen schon eine Tendenz zugunsten von Robor Zittau, die bisher alle 3 Spiele gewinnen konnten.
Noch ohne Sieg mit nur einem Unentschieden sind SG Meerane 02 1 und BV Marienberg 1

Der nächste Doppelspieltag findet am 09.11.2019 statt.

Ergebnisse hier [ #klick ]

Sachsenklasse 
nach dem 3. Spieltag ist überraschend Meissen ohne Punktverlust an der Tabellenspitze. Im letzten Jahr nur durch die Relegation in der Sachsenklasse überzeugten sie mit klaren Siegen. Die nächste Überraschung ist der vorletzte Platz des Absteigers aus der Sachsenliga dem TSV 1886 Markkleeberg 1.

Auch hier findet der nächste Doppelspieltag am 09.11.2019 statt. 

Ergebnisse hier [ #klick ]

Wir wünschen allen einen unfall- und verletzungsfreien Spieltag
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 09. Oktober 2019 um 16:33 Uhr